one-eyed girl Gratis bloggen bei
myblog.de

...und wenn wir uns liebten.
dann wäre alles wie nichts.
solltest du jemals alles kaputt machen wollen,dann verlier nicht die nerven.
plane das ende.

langes ende.kurzes ende.
gespaltene herzen,die zu lange sinnlos gesucht haben.
blutende lippen,die niemals ihresgleichen fanden.

nimm ihn bitte mit,wenn du gehst.
ich kann seine sorgen nicht alleine tragen,sie sind mir zu schwer.
meine eigenen hab ich irgendwo im wald vergraben,sollen doch andere sich damit rumschlagen.

schreie aus glas zerschneiden. das band.
es reißt auseinander und liegt blutend auf dem boden.

und ich?! ich gehe davon.ich gehe und gehe.
wenn ich dann zuhause ankomme sehe ich im spiegel,dass ich geweint habe und dass ich traurig bin.

ich sehe es,aber ich kann es nicht fühlen.



[all diese worte sind fern von der realität,also interpretiert nicht irgendwelche schwachsinn hinein ]
10.4.08 16:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Host

Myblog.de
Design by